Inhalt mit Marginalienspalte

Zur Person

1992 geboren in Frankfurt am Main
2011 Allgemeine Hochschulreife am Kaiserin-Friedrich-Gymnasium in Bad Homburg v .d. H

Studium

2011- 2016 Studium der Germanistik, Geschichte und Pädagogik an der Technischen Universität Darmstadt, Abschluss des Studiums mit dem Ersten Staatsexamen
Titel der Arbeit:
Sprache und kulturelle Identität. Eine soziolinguistische Betrachtung des Phänomens
„Sprachidentität“ am Beispiel der Russlanddeutschen.
seit 2016 Master-Studium der Germanistischen Sprachwissenschaft, Vertiefung DaF / DaZ

Berufliche Tätigkeiten

2013 – 2016 studentische Hilfskraft an der Technischen Universität Darmstadt
seit Okt. 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im QSL-Projekt „Lernen durch Lehren“
am Arbeitsbereich „Praxislabor“ des Instituts für Allgemeine Pädagogik
und Berufspädagogik an der Technischen Universität Darmstadt

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • tutorielle Lehre
  • Lehr-Lern-Forschung
  • Erwachsenenbildung