Olga Zitzelsberger: Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen

Differenzreflexive Lehrveranstaltungen

  • Migration und Bildung (Kooperationsseminar mit der Uludag Universität in Bursa/Türkei)
  • Institutionelle Diskriminierung
  • Das Versprechen der Interkulturellen Kompetenz
  • Postmigrantische Selbstverortungen in Bildungsprozessen
  • Dekonstruktion in der Frauenforschung
  • Gleichheit gewährleisten – Differenz anerkennen als Herausforderung der Pädagogik
  • Frauen in der Wissenschaft
  • Frauen in Naturwissenschaft und Technik
  • Technik hat kein Geschlecht. Zu aktuellen Debatten. Über die historische Aneignung von Technik durch die Geschlechter

Seminare zur Professionalisierung

  • Pädagogik als Beruf
  • Berufsfelderkundungen
  • Theorie-Praxis-Reflexionen
  • Theorie und Erfahrung: Zum spannungsvollen Verhältnis pädagogischer Praxis und ihrer kritischen Reflexion
  • Ingenieurwissenschaften im Vergleich Deutschland, Frankreich, Finnland
  • Zeit- und Projektmanagement für Doktorandinnen

Universitäre Lehr-Lernforschung / Tutorielle Lehre

  • Pädagogische Begriffsbildung (jedes Semester mit Tutor_innen)
  • Lektüre und Vermittlung pädagogischer Fachliteratur
  • Forschungsfeld und –kolloquium – Universitäre Lehr-Lernforschung

Studienlehrprojekte

  • Chancen und Grenzen interkulturellen Lernen am Beispiel der internationalen Jugendarbeit
  • Rassismus an deutschen Schulen? Kooperation mit der Bertholt Brecht Schule in Darmstadt
  • Projektunterricht gestalten. In Kooperation mit der Freien Comenius Schule in Kranichstein
  • Geschlossene Gesellschaft? Pädagogische Konzepte für Jugendliche/junge Erwachsene beim Übergang von Schule zum Beruf. In Kooperation mit job central in Weinheim
  • Pädagog/innen im Spannungsfeld ganztägig arbeitender Schulen. In Kooperation mit dem Schuldorf Bergstraße

Empirische Sozialforschung

  • Zur Genese wissenschaftlicher Zugänge in den Bildungswissenschaften
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Einführung in qualitative Methoden der Sozialforschung I und II
  • Empirische Methoden in den Erziehungswissenschaften

Spezielle Themen

  • Bildung und Lernen im Prozess (Kooperationsseminar mit der Uludag Universität in Bursa/Türkei)
  • “Politische Ökonomie heute” – Lektüreseminar zum “Kapital” von Karl Marx
  • Zeit als soziologische Kategorie
  • Zur Geschichte und Aktualität von Frauenbildungseinrichtungen
  • Biografie und Studium. Einführung in die erziehungswissenschaftliche Biografieforschung